LANDWENDE
LANDWENDE

Kabelgärten in Lüchow

innerhalt eines halben Jahres wuchs eine essbare Landschaft, erstellt nur durch Handarbeit, mit samenfesten Sorten und ausschließlich produziert ohne Chemie.

Kohlgarten Müggenburg

Alles ist dir gewachsen!

 

In den verschiedenen Müggenburger Solidargärten entwickelt sich ein lebenswerter Zyklus auf Grünland, Obstwiese und Kohlgartenland:

  • Alte Obst- und Gemüsesorten
  • Landschafe
  • und Bienen sind allesamt Kulturschätze, die wir sinnhaft gebündelt kultivieren.

Schaut mal rein und seit herzlich willkommen!

Barock-Garten Künsche

Eva Kohlruschs Garten für die Sinne vervollständigt sie mit einer weiteren Rubrik des Barocks, jener für den Bauch. Man darf gespannt sein wie das Sortiment und das Arrangement Auge, Nase und Gaumen erfreut. Der Eintritt in den Barock-Garten ist und bleibt kostenpflichtig!

Ausbaustrategie

Das hier initiierte Projekt einer gärtnerischen/ bäuerlichen Selbstversorgung erprobt in den ersten Lagen die Konstitution von Wirkmechanismen für eine gemeinsame Entwicklung.

Es ist beabsichtigt in der Trägerschaft des Vereins ein kooperatives Modell für die Gründung weiterer Solidar-Gärten in anderen Orten des Wendlandes zu sehen.

Downloads

Antrag2017-5-30.pdf
PDF-Dokument [75.9 KB]
Faltblatt.pdf
PDF-Dokument [331.1 KB]
Bedarf.pdf
PDF-Dokument [61.0 KB]

Mach mit

Landwende

Gebotstag am 25.2.2018 

Ratskeller Lüchow ab 15.00h

 

Infoabend "Solidarisch Einkaufen im Wendland"

Gildehaus, 6.2.2ß18, 19.00h

Kannst du helfen?

Wir brauchen

- Land und Gärten

- Mitmacher im Verein

- Landtechnik

- Kapital

Melde dich wenn es dich reizt!